BrittaKellermannSprecherin für Atompolitik,
Raumordnung und Regionalentwicklung

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Niedersachsen

Herzlich willkommen auf meiner Website.

Es freut mich, dass Sie sich für meine Arbeit im niedersächsischen Landtag interessieren. Hier finden Sie Informationen über mich, meinen Einsatz für die Landkreise Hameln-Pyrmont, Schaumburg und Holzminden und meine Schwerpunktthemen Atompolitik, Raumordnung und Regionalentwicklung. Sie haben Fragen und Anregungen oder möchten mit mir über politische Themen in Austausch kommen? Hier finden Sie alle erforderlichen Kontaktdaten.

Viel Spaß beim Stöbern!

Über mich

Meine Region

Terminkalender

Presse

Meine Pressemeldungen

Alle Meldungen

Statement: Grüne: EU sollte Sanktionen gegen Russland endlich auch auf die Atomwirtschaft ausdehnen

Am Sonntag, 3. März, endet die Einwendungsfrist im Genehmigungsverfahren zur Fertigung hexagonaler Brennelemente russischer Bauart in der Brennelementefabrik Lingen.
Pressemeldung Nr. 40 vom

10 Millionen Euro für Hochwasserhilfen des Landes: Britta Kellermann MdL: Niemand wird im Stich gelassen!

Wegen der großen Hochwassersschäden in ganz Niedersachsen will die rot-grüne Landesregierung betroffene Kommunen, aber auch Privatpersonen und landwirtschaftliche Betriebe finanziell unterstützen. Der Entwurf des Kabinetts für einen Nachtragshaushalt sieht vor, dass…

Statement: Grüne: Niedersachsens Umweltminister gewährleistet bei Brennelementefabrik Lingen Beteiligung der Öffentlichkeit

Niedersachsens Umweltminister Christian Meyer hat sich dafür stark gemacht, dass es überhaupt eine Auslegung der Antragsunterlagen mit Öffentlichkeitsbeteiligung gibt. Das nämlich war keineswegs selbstverständlich. Nach atomrechtlicher Verfahrensordnung hätte das…
Pressemeldung Nr. 39 vom

Steuervorteile bei Agrardiesel: Britta Kellermann MdL: Dienstwagenprivileg anpassen, statt in der Landwirtschaft zu sparen!

„Wenn die Bundesregierung jetzt die Subventionen beim Agrardiesel streicht, kann das keinerlei Lenkungswirkung entfalten. Es gibt schlicht keine Alternativen zum Agrardiesel“, gibt die Landtagsabgeordnete zu bedenken.
Pressemeldung Nr. 38 vom

Agrardiesel: Was soll der Mist? Unbekannte kippen Pferdeäpfel vor die grüne Geschäftsstelle

In Sachen Agrardiesel hatten die GRÜNEN sich zudem ganz anders positioniert. Bundes-Landwirtschaftsminister Cem Özdemir hatte immer vor der Streichung dieser steuerlichen Entlastung gewarnt und fordert auch jetzt noch Nachbesserungen. Ebenso die niedersächsische…
Pressemeldung Nr. 37 vom

Sozialindex für mehr Bildungsgerechtigkeit: Britta Kellermann MdL: Raus aus der PISA-Schockstarre, gezielte Förderung anstatt Gießkannenprinzip

„Die aktuellen PISA-Ergebnisse belegen wieder einmal, dass in kaum einem anderen Land der Bildungserfolg so stark vom Elternhaus abhängt wie in Deutschland“, erklärt Britta Kellermann.
Pressemeldung Nr. 36 vom

Endlagerung: Eine überfällige Entscheidung!

„Das sind gute Nachrichten für Niedersachsen und natürlich besonders für alle rund um den Standort Würgassen. Diesen Erfolg dürfen sich insbesondere die Umweltverbände und Bürgerinitiativen auf die Fahnen schreiben!“ 
Pressemeldung Nr. 35 vom

Klimaschutz: Britta Kellermann MdL: Niedersachsen wird Vorreiter beim Klimaschutz

„Auch die Kommunen bei uns in den Kreisen Hameln-Pyrmont, Schaumburg und Holzminden werden von diesem Gesetz profitieren. Denn das Land unterstützt künftig finanziell das kommunale Klimaschutz-Management. Aus guten Plänen soll dann vor Ort möglichst schnell…

Fraktionsmeldungen

Alle Meldungen

Statement: Grüne: Keine Ausbeutung von Geflüchteten durch Arbeitspflichten, weniger Misstrauen bei der Bezahlkarte

Wir Grüne setzen uns dafür ein, dass die Bezahlkarte diskriminierungsfrei ausgestaltet wird und nicht zu Stigmatisierung oder Ausgrenzung beiträgt. Die Nutzung der Karte darf nicht eingeschränkt oder überwacht werden. Es zeugt schlicht von Misstrauen und…

Statement: Grüne: Steuermodelle, die Ungleichheit fördern, gehören abgeschafft

Noch immer sind die meisten Paare in Deutschland weit entfernt von einer partnerschaftlichen Aufteilung der sogenannten Care-Arbeit. Frauen leisten sehr viel mehr Arbeit in der Betreuung von Kindern, bei der Pflege von Angehörigen oder in der Organisation des…

Statement: Grüne: Bund muss Finanzmittel für regionale Bahnverbindungen aufstocken!

Niedersachsen hat ein immenses Potenzial für die Bahn. Das wird einmal mehr durch die Entscheidung des Lenkungskreises deutlich, sechs weitere Bahnstrecken tiefergehend zu untersuchen. Ziel ist es, alle Strecken im Land, die sich für eine Reaktivierung eignen, zu…

Statement: Grüne: Beschädigung der Hunte-Brücke ein Desaster für die gesamte Region

In der vergangenen Woche wurde in der Region Weser-Ems die Eisenbahnbrücke über die Hunte durch ein Schiffsunglück schwer beschädigt.

Statement: Grüne: Sachliche Debatten über die Unterbringung von Geflüchteten sind möglich

In Fürstenau im Landkreis Osnabrück hat eine Mehrheit der Wählenden einer Nutzung der früheren Pommern-Kaserne durch die Landesaufnahmebehörde Niedersachsen zugestimmt.

Statement: Grüne zum Cannabisgesetz: Information und Prävention sind gut für den Jugendschutz

Durch einen legalen und streng kontrollierten Markt für Cannabis wollen wir den Jugend- und Gesundheitsschutz stärken und den illegalen Schwarzmarkt eindämmen.

Statement: Grüne: Erneuerbare Energien bringen Niedersachsens Kommunen Wohlstand

Die Energiewende in Niedersachsen wird zu einer Energiewende der Vielen. Die rot-grüne Landesregierung gewährleistet durch das geplante Beteiligungsgesetz, dass die Kommunen im Land von Wind- und Solarparks in ihrer Umgebung finanziell profitieren.

Statement: Grüne: Cannabis-Gesetz ein wichtiger Schritt zur Entkriminalisierung

Mit dem Gesetz werden viele Menschen endlich entkriminalisiert. Den privaten Anbau und den gemeinschaftlichen Eigenanbau sowie die Weitergabe von Cannabis in Anbauvereinen an Erwachsene zum Eigenkonsum zu erlauben, geht in die richtige Richtung. Natürlich ist Cannabis…

Lesung mit Asha Hedayati: Grüne: Frauen besser vor häuslicher Gewalt schützen

Jede vierte Frau in Deutschland wird mindestens einmal in ihrem Leben Opfer häuslicher Gewalt. Darauf haben die Grünen im Landtag anlässlich des „One-Billion-Rising“-Aktionstages mit einer Lesung aufmerksam gemacht. Die Autorin und Rechtsanwältin Asha Hedayati trug vor…

Unterwegs

Mein Instagram Profil

Mit rund 1000 Demonstrierenden heute im ländlichen Bad Münder. Und zwei bemerkenswerten Reden. 

Zuerst ein flammendes...
Einige unserer Mandatierten von @gruenehmpy haben gestern Abend die Gelegenheit für einen ersten Austausch zur...
Am Montag habe ich im Bahnhof Hameln an der Eröffnung der Ausstellung „Auftakt des Terrors“ teilgenommen. Sie widmet...
Für Kurzentschlossene: Für heute nachmittag lade ich wieder ein zu meiner Bürgersprechstunde - diesmal in Holzminden in...
Am Wochenende war ich als Rednerin auf der „Laut gegen Rechts“-Demo in Hameln dabei. Über 5000 Teilnehmer*innen...
Eines der großen Themen in dieser Plenumswoche: Hochwasser! Mit unserer Rot-Grünen Mehrheit im Parlament haben wir...
Landtagsplenum, zweiter Tag: Im Mittelpunkt der Diskussion standen heute unter anderem zwei wichtige...
Heute startet in Hannover die Plenumswoche des Landtags mit dem Beschluss über den Nachtragshaushalt für 2023 - bedingt...
Besuch im Hochwasservorhersagezentrum in Hildesheim. Aufgrund des Weihnachtshochwassers hat @minister.christian.meyer...
Am vergangene Wochenende war ich bei der Schüler*innen-Demo gegen Rechts in Hameln. Mit einer Woche Vorlauf haben...
Traditionell ein wichtiges Branchenereignis zum Jahresbeginn: Die @gruene_woche  in Berlin versteht sich als...
Mit dem „Großen Polizeifest“ in Buchhagen geht für mich in diesem Jahr die Reihe der traditionellen Neujahrsempfänge zu...

Aus dem Plenum

Reden, Anträge, Anfragen

Alle Plenarinitiativen